Container

Der richtige Container - für das richtige Produkt - zur richtigen Zeit - am richtigen Ort.

Wir beraten Sie gerne bei der Wahl zum richtigen Container und halten sowohl Absetzcontainer in handelsüblichen Größen, als auch Abrollcontainer oder Umleerbehälter für Sie bereit.

Da die Endabrechnung per Tonne erfolgt, raten wir:

"Mülltrennung lohnt sich"

Hier ein kurzer Überblick:

Zu mineralischem Bauschutt zählt:
  • Mauerwerk
  • Ziegelsteine
  • Straßenaufbruch (bituminös)
  • reiner Betonabbruch
  • Fliesen und Kacheln
  • Dachziegel
  • Mörtel- oder Putzreste
  • Waschbecken und Toiletten
Zu Bauschutt zählt nicht:
  • Dachpappe
  • Gips- und Rigipsplatten
  • Glasreste
  • Holz, Holzsplitter, Sägespäne
  • Isolier- und Dämmstoffe
  • Kabel oder Rohre aus Kunstoff
  • Kunstofffolien, Farbeimer und Lackdosen
  • Metalle wie z.B. Moniereisen, Streckmetall, Heizkörper
  • Strohmatten und Rabitzdrahtwände
  • Styroporplatten oder Teeranhaftungen
  • Tabetenreste
Gemischte Bauabfälle:

Nicht mineralische oder verwertbare Stoffe zählen zur Kategorie der gemischten Bauabfälle.

Zu nicht belasteten Bau und Abbruchhölzern zählt:
  • Balken
  • Bretter
  • Holzkisten
  • Paletten
  • Schnittreste
  • Türen aus dem Innenbereich
Zu belastetem Holz zählt:
  • Palisaden
  • Gartenmöbel
  • Fenster
  • Bahnschwellen
Zu Bodenaushub zählt:

Nicht kontaminiertes Locker- oder Festgestein wie Erde, Lehm, Kies, Steine oder Sand aus Aushubarbeiten im Zusammenhang mit Bautätigkeiten.

Zu biologisch abbaubare Abfällen zählen:
  • Baum- & Grünschnitt
  • Laub
  • Rasenschnitt
  • Äste
  • Baumstämme

Achtung:
Wurzeln gehören zwar zu den kompostierbaren Abfällen, dennoch diese bitte gesondert abfahren lassen.

Zu Verpackungsmaterial zählt:
  • Kartonagen
  • Hölzer
  • Styropor
  • Folien
  • Glas

Verpackungsmittelverordnung:
In Zusammenarbeit mit der Firma BellandVision wickeln wir für Sie die komplette Verwertung der unter die Verpackungsmittelverordnung fallenden Produkte ab.

Gerne geben wir Ihnen zu diesem Thema, den entsprechenden Umleerbehältern und unser wöchentlichen Entsorgungstour weitere Informationen. Sprechen Sie uns einfach an!